11 Best Sunbathing Hacks für eine perfekte Bräune
admin / September 29, 2019 / Hautpflege

11 Best Sunbathing Hacks für eine perfekte Bräune

11 Best Sunbathing Hacks für eine perfekte Bräune is free HD wallpaper. This wallpaper was upload at September 29, 2019 upload by admin in .

Während die meisten von uns ihre Bräune vortäuschen, gibt es viele Gründe, warum die Menschen die Sonne lieben. Das Auftragen einer Bräune steigert den Serotoninspiegel, wodurch die Angst verringert wird. Die Bräune wird auch Vitamin D produzieren, das für Haut, Zähne und Knochen gesund ist. Sie sollten jedoch wissen, wie Sie Ihre Bräune verbessern und verlängern können, ohne Ihre Haut zu beschädigen. Auf diese Weise vermeiden Sie vorzeitiges Altern und Hautkrebs. Befolgen Sie diese Tipps und Tricks, um jedes Mal eine perfekte Bräune zu erzielen.

 

1. Sie sollten immer Sonnenliegen vermeiden

Fallen Sie nicht auf die Lügen von Salons herein, die Sie mit einer Sonnenliege bräunen. Dies ist so falsch, da diese Betten große Mengen an UVA abgeben. Sie produzieren kein UVB, das Vitamin D stimuliert. Wenn Sie kein UVB haben, steigt das Risiko, dass Ihre Haut an Hautkrebs erkrankt, um bis zu 75 Prozent.

2. Tragen Sie das richtige Sonnenschutzmittel auf

Sie sollten immer darauf achten, dass Sie den richtigen Sonnenschutz verwenden. Wir haben verschiedene Hauttypen und Sie sollten sich von einem Dermatologen beraten lassen. Sie sollten sich immer für einen SPF 30 über SPF 50 entscheiden. SPF30 filtert mehr als 97 Prozent der ultravioletten B-Strahlen, wohingegen SPF50 über 98 Prozent filtert. Der Lichtschutzfaktor 50 kann manchmal kreidig wirken, und Sie müssen ihn alle zwei Stunden erneut auftragen. Für diejenigen, die dunkle Haut haben, sollten Sie SPF15 verwenden.

3. Holen Sie sich Ihre Bräunungszeit richtig

Wenn Ihre Haut kein Melanin mehr produzieren kann, hat sie ihren Bräunungsgrenzwert erreicht. Wenn Ihre Haut diesen Punkt erreicht, hat es keinen Zweck, den ganzen Tag am Pool zu bräunen und zu bleiben. Jeder hat einen Grenzwert für sein oder ihr Melanin, und drei bis vier Stunden reichen aus, oder weniger für diejenigen, die eine weiche Haut haben.

4. Suchen Sie etwas Schatten

Sie sollten immer Pausen von der Sonne nehmen. Dies verringert die Intensität der UV-Strahlung auf Ihrer Haut. Es wird auch das Risiko von Sonnenbrand verringern; Ihre Bräune bleibt gesund und hält lange an.

5. Verwenden Sie Nahrungsergänzungsmittel anstelle von Cremes, die die Bräune beschleunigen

Bräunungsbeschleunigende Cremes sollten Sie unbedingt vermeiden. Es gibt nichts, was Sie auf Ihre Haut auftragen, um mehr Melanin zu produzieren. Melanin ist das dunkle Pigment, das die Haut vor UV-Strahlen schützt. Die Einnahme von 25 g Beta-Careton steigert jedoch die Melaninproduktion. Dies bedeutet nicht, dass Sie den Sonnenschutz, den Sie verwenden, reduzieren sollten. Alles was es bedeutet ist, dass die natürliche Abwehr Ihrer Haut verbessert wird.

6. Essen Sie sonnenfreundliche Lebensmittel

Es gibt Lebensmittel, die Ihnen dabei helfen, Lycopin, den natürlichen Lichtschutzfaktor der Haut, zu erhöhen. Lycopin ist ein Antioxidans, das in Orangen, Obst, Gemüse und Tomaten enthalten ist. Durch den Verzehr dieser Lebensmittel erhöhen Sie Ihren Sonnenschutz um bis zu 33 Prozent. Eine der besten Quellen für Lycopin ist Tomatenmark.

Es gibt ein weiteres Antioxidans namens Polyphenole. Grüner Tee hat viel davon. Stelle sicher, dass du jeden Tag mindestens eine Tasse trinkst. Fisch, der reich an Omega-3 ist, hat entzündungshemmende Kräfte, die Ihre Haut schützen.

Dunkle Schokolade enthält Flavonoide, die Ihre Haut vor Sonnenbrand schützen, während Koffein Ihr Hautkrebsrisiko senkt. Trinken Sie mindestens eine Tasse Koffein oder Schokolade, bevor Sie zum Strand gehen.

Fälsche es

Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie es vortäuschen. Es gibt heute so viele Bräunungsprodukte auf dem Markt. Sie reichen von Sprühflaschen bis hin zu Bräunungsmousse. Wenn Sie nicht in der Lage sind, alle Körperteile zu erreichen, kann Ihnen ein Freund beim Bräunen Ihres Körpers helfen. Alternativ können Sie einen Salon besuchen und sich bräunen, bevor Sie zum Strand gehen.

Denken Sie daran, Sie sollten sehr vorsichtig sein, wie viel Sie sich der Sonne aussetzen. Stellen Sie sicher, dass Sie beim Sonnenbaden Pausen haben.

7. Rasieren und Peeling, bevor Sie sich bräunen

Um eine gleichmäßige Bräune zu gewährleisten, sollten Sie vor dem Bräunen ein Peeling auftragen, sich rasieren und duschen. Sie sollten dies auch dann tun, wenn Sie professionelles Bräunungsspray verwenden. Durch Peeling und Duschen entfernen Sie abgestorbene und trockene Haut. Trockene, tote Haut lässt Ihre Bräune fleckig werden. Wenn Sie dies nach dem Bräunen tun, sieht Ihre Haut unordentlich aus.

8. Verwenden Sie eine Feuchtigkeitscreme auf Wasserbasis

Es ist offensichtlich, dass bestimmte Teile Ihrer Haut dunkler als andere Teile aussehen. Der Selbstbräuner sättigt trockene Stellen wie Ellbogen und Knie. Aus diesem Grund müssen Sie Ihren Körper vorher mit Feuchtigkeit versorgen, um eine gleichmäßige Bräune zu erzielen. Verwenden Sie eine Feuchtigkeitscreme auf Aloe Vera- oder Wasserbasis. Cremes mit Öl sind eine Barriere für Ihre Haut und führen dazu, dass die Bräune über Ihren gesamten Körper verteilt wird.

Stellen Sie sicher, dass die Feuchtigkeitscreme in Ihre Haut einzieht, bevor Sie Bräunungsmittel auftragen.

9. Finden Sie die richtige Bräunungsformel für Ihre Haut

Nicht alle Produkte sind gleich. Leider können Sie nur mithilfe von Überprüfungen, Nachforschungen und Versuchen und Irrtümern herausfinden, welche Methode für Sie funktioniert. Sie sollten ins Internet gehen und die Bewertungen anderer lesen. Sie können sich auch an einen Fachmann wenden. Es gibt so viele Produkte auf dem Markt, dass Sie definitiv eines bekommen können, das zu Ihnen passt.

10. Entfernen Sie alle Spuren von Parfüm, Make-up oder Deodorant

Auch hier wirken alle diese Produkte als Barriere für Ihre Bräune, während andere zu Reizungen führen können. Aus diesen Gründen sollten Sie diese vor dem Bräunen entfernen.

11. Tragen Sie Ihre Bräune in einer kühlen, trockenen Umgebung auf

Tragen Sie Ihre Bräunungslösung nicht sofort auf, wenn Sie das Badezimmer verlassen. Der Dampf und die Hitze im Raum führen dazu, dass Ihre Haut nicht gut trocknet. Dies ist ein großes Nein, wenn Sie eine Bräune richtig auftragen möchten.

Befolgen Sie daher die obigen Tipps, um zu vermeiden, dass Sie in der Sommerpause wie eine Tomate aussehen, und Sie werden auf jeden Fall einen gesunden Schimmer entwickeln.

11 Best Sunbathing Hacks für eine perfekte Bräune is high definition wallpaper and size this wallpaper is 350x250. You can make 11 Best Sunbathing Hacks für eine perfekte Bräune For your Desktop picture, Tablet, Android or iPhone and another Smartphone device for free. To download and obtain the 11 Best Sunbathing Hacks für eine perfekte Bräune images by click the download button below to get multiple high-resversions.

Tags :